#skulpturproleten-Gewinnspiel

12. Juni 2017 - 2017 / Allgemein / firlefanz

Kulturproleten are going #skulptur: Am Samstag starteten die Skulptur Projekte in Münster. Wir freuen uns, dieses bedeutende Kunstevent hier in der Stadt verfolgen zu können und haben uns etwas ganz besonderes für euch ausgedacht: das #skulpturproleten-Gewinnspiel!

Postet auf Facebook oder Instagram euer schönstes/witzigstes/originellstes/proletischstes Foto von einer Skulptur der Skulptur Projekte 2017 und gewinnt einen Kulturproleten-Rucksack samt Inhalt! Wichtig ist, dass ihr den Hashtag #skulpturproleten verwendet und den Kulturproleten-Account (@kulturproleten) verlinkt. Bis zum 15. Juli 2017 um 15:00 Uhr habt ihr Zeit – viel Spaß beim Besuchen der Skulpturen.

 


Wer darf teilnehmen?

•    Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind und ein Foto mit klarem Bezug zum #skulpturproleten-Gewinnspiel einsenden.

Was muss beachtet werden?

•    Jede teilnehmende Person darf nur 1x am #skulpturproleten-Gewinnspiel mit bis zu 3 Fotos teilnehmen. Weitere Einsendungen werden von der Teilnahme ausgeschlossen.

•    Nur Fotos, die über Instagram oder Facebook die Kulturproleten erreichen und die den Hashtag #skulpturproleten verwenden, nehmen am Gewinnspiel teil. Alle auf anderen Wegen zugesandten Fotos werden von der Teilnahme ausgeschlossen.

•    Die teilnehmende Person muss Inhaber_in aller Rechte der eingesendeten Fotos sein. Sie versichert, dass bei der Darstellung von Personen auf dem Foto keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden.

•    Falls auf dem Bild eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, müssen die Betreffenden damit einverstanden sein, dass das Bild veröffentlicht wird.

•    Werden Kinder oder Jugendliche unter 18 Jahren abgelichtet, muss das Einverständnis der Eltern eingeholt worden sein.

•    Die Fotos dürfen keine Inhalte zeigen, die gegen Copyright-Richtlinien verstoßen.

•    Es dürfen keine rechtswidrigen, pornografischen, fremdenfeindlichen oder anderweitigen Inhalte zu sehen sein, die die Kulturproleten nicht unterstützen. Insbesondere dürfen keine Beleidigungen, falsche Tatsachenbehauptungen oder Nachrichten, die gegen Schutzrechte des geistigen Eigentums verstoßen, zu sehen sein.

•    Es steht außer Frage, dass die Skulpturen zu dem Zwecke des Gewinnspiels nicht beschädigt, entstellt, entfernt oder andere Rechtsverstöße begangen werden dürfen.

•    Die Kulturproleten selbst und Familienangehörige sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.

•    Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wie wird der_die Gewinner_in ermittelt?

•    Nach Teilnahmeschluss wählen die fünf Kulturprolet_innen gemeinsam eine_n Gewinner_in aus.

•    Der_Die Gewinner_in erhält den Gewinn auf postalischem Weg, dazu erfragen wir nach Bekanntgabe Name und Adresse für den Versand.

•    Persönliche Daten werden vetraulich behandelt, nicht an Dritte weitergegeben und nur zu dem einmaligen Zweck des #skulpturproleten-Gewinnspiels verwendet.

•    Die Teilnehmer_innen erklären sich einverstanden, dass ihr Name im Fall des Gewinns auf den sozialen Kanälen der Kulturproleten veröffentlicht werden darf. Der Wunsch auf Verzicht der Namensnennung oder eine Kurzform der Namensnennung (M. Meier) ist den Kulturproleten rechtzeitig mitzuteilen.

 

VIEL ERFOLG!

Kulturprolet_innen

Kulturprolet_innen

Die Kultur und der Prolet. Ein ungleiches Paar, das verrät schon das grammatikalische Geschlecht. Was noch lange nicht heißt, dass es nicht zusammenpasst. Der Beweis dafür sind wir.
Kulturprolet_innen

Letzte Artikel von Kulturprolet_innen (Alle anzeigen)

› tags: Facebook / Gewinnspiel / Instagram / Münster / Skulptur / Skulptur Projekte / skulpturproleten /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.