Teeniemütter

3. Dezember 2018 / 1 comment

Zugegeben. Ich bin etwas, nun ja, sagen wir – weniger bunt als Johanna. Nicht grau, nur eben weniger bunt. Eher der Herbsttyp. Gedeckte Farben stehen mir einfach besser. Aubergine, Olive, Senf und Ocker sind Töne, die meinem Hauttyp schmeicheln. Johanna meint, ich solle mich nicht an den Herbst verschwenden, es gäbe so viele Typen. Ginge…

Read more →

Mütter, die beleidigt werden. Ein Gedankenprotokoll.

26. November 2018 / 0 comments

„Mein Text soll so richtig fies sein. Was würde den/die am meisten treffen? Geschlechtsverkehr mit jemandem aus seiner/ihrer Familie? Ja, das wär’ super unangenehm…mit der Cousine oder so? – Nee, die humpelt…. Vater? – Boah nee, ekelhaft. Mit der Schwester? – Nee, die hat so buschige Augenbrauen…Das ist gar nicht so einfach…   …vielleicht…mit Mama?…

Read more →

Mütter – ein Phänomen

21. November 2018 / 0 comments

Jede_r von uns hat eine Mutter, sonst wäre er_sie nicht auf der Welt. Gleichzeitig gibt es neben der biologischen Mutter auch das Konzept der sozialen Mutter, die körperlich nichts mit der Abstammung einer Person zu tun haben muss, aber dafür sozial die Rolle der Mutter übernommen hat. Es gibt den Muttertag, an dem man seine…

Read more →

Call for articles: Deine Mutter

13. Mai 2018 / 0 comments

Egal ob als Personifikation ‘Mutter-Erde’, als christliche Madonna, ganz privat als fürsorgliche Mutter oder im Vergleich der Kanzlerin als ‚Mutti der Nation‘: Seit Menschengedenken nimmt die Figur der Mutter einen ganz speziellen Platz in der kulturellen Auffassung unseres Lebens ein! Nachdem wir Kulturproleten uns vergangenes Jahr in der Reihe „Maskulin*identität_en“ ausgiebigst mit dem Wandel von…

Read more →