We are the city – Watch it!

4. August 2016 - 2016 / tontext

: So eine Indie-Experimental-Prog-Rock-Postrock-band

 

»You told me to watch myself before I lose it

Well, I’m telling you here

                            Watch it!«

                                                                                                                                                                                          Club Music (2015)

 

Ich mag

das kräftige Schlagzeug, das den sphärischen Sound treibt,
was dabei raus kommt, hat Schmackes und ist immer noch
ruhig, irgendwie 
und passt so wunderbar zu schräg stehender
Sonne auf Discokugeln in Bäumen, dass es fast kitschig ist.
Aber schön, eben.

dass es Musik ist zum Sichtreibenlassen

dass es bei We are the city nicht nur was auf die Ohren gibt,
sondern auch auf die Augen, sozusagen: Neben der Musik
schreiben die Jungs Drehbücher und haben ihren eigenen Film
produziert. Und außerdem machen sie richtig schöne Videos
zu ihren Songs.

 

Die drei Kanadier spielen heute Abend um 21:00 Auf weiter Flur.

Alix Michell

Alix Michell

Ehe Alix für die Kulturpoetik nach Münster gezogen ist, hat sie in Mainz und Tartu Buchwissenschaft und Komparatistik studiert. Auch wenn sie ihre Affinität zum Printmedium nicht verloren hat, schaut sie heute gern auf Plastisches und Grafisches im digitalen wie im physischen Raum. Dabei interessiert sie sich vor allem für Körperlichkeit und das Performative im Text. Außerdem schreibt sie für den MusikBlog und beschäftigt sich mit Radiomachen oder im Grünen.
Alix Michell

› tags: Auf weiter Flur / experimental / Festival / Postrock / Progrock / We are the city /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.